dokART Filmabend #60 – 15.07.2015 – Architektur-Visionen #6


Architektur-Visionen #6 – Raum zum Wohnen

Mittwoch – 15. Juli 2015 – 19:00 Uhr – Metropolis Kino Hamburg

The Wounded Brick

DE/IT 2013 – Sue-Alice Okukubo & Eduard Zorzenoni – 83 Min. – OmeU

Was verbindet die Orte Berlin, Köln, Wien, Rom, Mailand, L’Aquila und Valle Bavona? Der Raum zum Wohnen ist knapp. ›The Wounded Brick‹ ist ein filmischer Essay über Visionen, Wünsche und das Scheitern bei der Suche nach dem Ort, dem Haus oder der Wohnung in der man bleiben will – immer begleitet von der Frage: Wem gehört die Stadt?

Weiterführende Infos zum Film: www.thewoundedbrickfilm.com


Die Reihe ›Architektur-Visionen‹ ist kuratiert von Janina Kriszio, Cornelia Lund und Vanessa Weber.

Eine Veranstaltung im Rahmen des 8. Hamburger Architektur Sommers – Mai bis Juli 2015.

AS2015_Logo

www.architektursommer.de