dokART Filmabend #117 – 23.10.2017 – Lars Jessen – Fraktus

Montag, 23.10. 21.15 Uhr

Fraktus

R: Lars Jessen, DE 2012, 95 min

Der Film erzählt die Geschichte der (seinerzeit fiktiven) Band Fraktus (eine Kreation des Studio Braun). Nachdem die Band Anfang der 1980er Jahre offenbar Musikgeschichte geschrieben hatte, was durch reichlich Archivaufnahmen und Interviews mit Musikgrößen wie Blixa Bargeld, Stefan Remmler oder Dieter Meier belegt wird, verschwand sie urplötzlich sang- und klanglos von der Bildfläche. Jahre später versucht der Musikproduzent Roger die Bandmitglieder zu einem Comeback zu bewegen, was sich angesichts der schwierigen Charaktere als Mammutaufgabe erweist.