dokART Filmabend #28 – 12.06.2014 – Detropia


Detropia

OmU – USA 2012 – Heidi Ewing & Rachel Grady – 90min.

Donnerstag  – 12. Juni 2014 – 19:00 Uhr – Metropolis Kino Hamburg

Die Autowerkstatt AUTO PARTS gibt es schon lange nicht mehr – der Zahn der Zeit hat nur noch die Buchstaben U, O und P übrig gelassen. Ergänzt durch auch nicht mehr ganz neue Graffitis wird daraus UTOPIA – Sinnbild für Detroit und Inspiration zum Titel des Films. Die Filmemacherinnen, eine davon selbst gebürtige Detroiterin, stellen eine Collage zusammen aus Begegnungen mit Detroiterinnen und Detroitern und deren Anstrengungen und Aktivitäten, vor dem Hintergrund des extremen Auf- und Abstiegs der Stadt dem Hier und Jetzt einen Sinn zu verleihen und für die Erhaltung der persönlichen Lebensgrundlagen und für neue Nischen zu kämpfen.

Einführung in den Film durch Kim Wrigley (HafenCity Universität Hamburg).