dokART Filmabend #35 – Teil 2 – 04.09.2014 – Blank City


Blank City

OmU – USA 2010 – Céline Danhier – 94min.

Donnerstag – 4. September 2014 – 21:15 Uhr – Metropolis Kino Hamburg

›Blank City‹ führt zurück in die filmische, musikalische, künstlerische Kulturszene New Yorks Ende der 1970er Jahre und beleuchtet die Entstehung des ›No Wave Cinema‹ bzw. ›Cinema of Transgression‹. Der Film zeigt, wie aus einem heruntergekommenen Stadtviertel ein lebendiges Künstlerviertel geschaffen wurde. Für die nähere Spurensuche spricht die Regisseurin Céline Danhier mit einer Reihe von wegweisenden FilmemacherInnen und MusikerInnen, die diese Zeit erlebt und geprägt haben, wie Debbie Harry, Thurston Moore, Jim Jarmusch, Amos Poe, Richard Kern u.v.a..

www.blankcityfilm.com